Ganzes Poulet

Pouletfleisch ist reich an Eiweiss und hat einen niedrigen Fettgehalt.

Um möglichst wenig Nährstoffe und Aroma zu verlieren, wird das Huhn oft am Stück zubereitet. Die Haut schützt dabei das zarte Muskelfleisch vor dem Austrocknen und dient als knuspriger Geschmacksträger.

Verwendung

Geflügel eignet sich nicht nur wegen seiner kompakten Grösse besser als andere Tiere, um als Ganzes zubereitet zu werden. Ganze Poulets können gebraten, grilliert, geschmort, pochiert und poeliert werden. Allen Zubereitungsformen gleich ist, dass Pouletfleisch durchgegart sein muss.

Zubereitung

Zarte, ganz belassene oder geschnittene Fleischstücke und Fleischprodukte werden auf dem heissen Grill oder in der Grillpfanne gegart.

Zarte, grössere Fleischstücke und Geflügel werden im offenen Gefäss unter häufigem Begiessen mit Flüssigkeit gegart.

Bindegewebearmes Fleisch wird in Flüssigkeit langsam gegart.

Lebensmittel werden durch Garen und Zubereiten geniessbar gemacht.

Bindegewebereiches Geflügelfleisch wird unter regelmässigem Arrosieren schonen gegart.

Bindegewebereiche, ganz belassene Fleischstücke oder geschnittene Fleischstücke werden angebraten und anschliessend bis zum Siedepunkt fertig gegart.

Feedback zu unseren Produkten