Pulled Beef

Für unser Pulled Beef verwenden wir ausschliesslich Schulterbraten vom Schweizer Rind, den wir mit einem würzigen BBQ-Rub fein einreiben. Durch diese Gewürzmarinade bildet sich eine aromatische Kruste während der rund 12 Stunden langen Garzeit. Diese Low-&-Slow-Methode macht das Fleisch so zart, dass Du es mit zwei Gabeln einfach auseinander zupfen kannst. Nach Belieben mit etwas Flüssigkeit aus der Schale und der BBQ-Sauce mischen. Servieren und geniessen.

Online einkaufen

Pulled Beef (Rindfleisch, Wasser, Kochsalz jodiert, Fructose, Gewürze, Karamellzuckersirup, Raucharoma, Aroma). BBQ-Sauce (Wasser, Zucker, Tomatenkonzentrat, Aceto Balsamico di Modena (Weinessig, Traubenmostkonzentrat, Antioxidtionsmittel [E 224], Farbstoff [E 150d], Tafelessig, Caramellzuckersirup, Kochsalz jodiert, modifizierte Wachsmaisstärke (E 1422, E 415), Zwiebel, Raucharoma, Knoblauch, Paprika).

Das meinen FleischliebhaberInnen dazu
0 Bewertungen

Niedergaren

Zarte, ganz belassene oder geschnittene Fleischstücke werden bei tiefen Temperaturen über längere Zeit gegart.


Mehr erfahren

Passende Rezepte

Etwas Inspiration gefällig? Mit unseren leckeren Rezepten sind köstliche Genusserlebnisse garantiert.