St. Galler OLMA Bratwurst

Sie ist wohl die berühmteste Ostschweizerin, die St. Galler OLMA Bratwurst, benannt nach der beliebten St. Galler OLMA Messe. Hergestellt nach der traditionellen Rezeptur überzeugt die Wurst durch ihr feines Brät und ihren unvergleichlichen Geschmack - den es auf keinen Fall mit Senf zu verfälschen gilt!

Online einkaufen

Schweinefleisch 26%, Appenzeller MILCH 26%, Speck, Kalbfleisch 19%, Schwarten, Kochsalz jodiert, Gewürze, Stabilisatoren (E 262, E 450), Traubenzucker, Zucker. Wursthülle: Schweinedarm.

Das meinen FleischliebhaberInnen dazu
6 Bewertungen

Grillieren

Schon die Römer kannten das Grillieren. Die Methode ist immer noch dieselbe, auch wenn heute nicht mehr immer nur Feuer im Spiel ist.

Mehr erfahren

Passende Rezepte

Etwas Inspiration gefällig? Mit unseren leckeren Rezepten sind köstliche Genusserlebnisse garantiert.