Peperoni-Dip

Zutaten

600 g gelbe Peperoni
Salz
1 kleine Zwiebel
1 Knoblauchzehe
1 Scheibe Weissbrot ohne Rinde
4 EL Olivenöl
einige Spritzer Chilisauce (z.B. Tabasco)
2 TL Aceto Balsamico Bianco

Zubereitung

  1. Peperoni halbieren, säubern, würfeln und in eine Schüssel geben. Leicht salzen und abgedeckt 30 Min. ziehen lassen.
  2. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln. Weissbrot in kleine Stücke teilen. Die vorbereiteten Zutaten mit den Peperoni fein pürieren. Durch ein grobmaschiges Sieb streichen und gut durchkühlen.
  3. Kurz vor dem Servieren mit etwas Olivenöl, Salz, Chilisauce und Aceto Balsamico Bianco abschmecken.
Feedback zu unseren Produkten