Pouletburger mit Gemüsenudeln und Spiegelei

Zutaten

500 g Rüebli
600 g kleine Zucchetti
1 kleine Zwiebel
2 EL Butter
Salz, Pfeffer, Zucker
50 ml Gemüse-Bouillon
4 Pouletburger (1 Packung)
2 EL Sonnenblumenöl
4 Eier

Zubereitung

  1. Rüebli und Zucchetti putzen, waschen und mit einem Sparschäler in hauchdünne Scheiben hobeln. Zwiebel schälen und fein würfeln.
  2. Butter erhitzen. Zwiebeln darin anbraten. Rüebli und Zucchetti zufügen. Mit Salz, Pfeffer und etwas Zucker würzen. Bouillon zufügen und 10 Minuten bissfest dünsten.
  3. In der Zwischenzeit Pouletburger in 1 EL Öl von beiden Seiten je 4 Minuten goldgelb braten. Herausnehmen und kurz warm stellen.
  4. Gemüse erneut abschmecken. Übriges Öl im Bratfett erhitzen und darin die Eier braten. Würzen. Pouletburger, Gemüsenudeln und Eier anrichten und sofort geniessen.
Feedback zu unseren Produkten