Salamiwaffeln mit Tomatensalat

Zutaten

200 g Mehl
½ EL Backpulver
5 Stiele Thymian
1 TL Salz
Wenig Pfeffer
2 ½ dl de lait
2 frische Eier
100 g Salami am Stück
Wenig Butter
2 EL Aceto balsamico bianco
4 EL Olivenöl
500 g rote und gelbe Cherrytomaten

Zubereitung

  1. Mehl, Backpulver, die Blättchen von 3 Stielen Thymian, ½ Teelöffel Salz und Pfeffer in einer Schüssel mischen. Dann die Milch und die aufgeschlagenen Eier dazu geben.
  2. Salami sehr fein würfeln und ebenfalls zur Mischung geben.
  3. Waffeleisen heiss werden lassen und mit wenig Bratbutter bestreichen. ¼des Teigs auf das Waffeleisen geben. Waffeln bei mittlerer Stufe 4 Minuten backen und dann auf einem Gitter etwas abkühlen. Mit restlichem Teig gleich verfahren.
  4. Aceto balsamico, Olivenöl, ½ Teelöffel Salz und Pfeffer verrühren.
  5. Cherrytomaten in Scheiben schneiden und die Blättchen von den restlichen Thymianstielen fein schneiden. Beides beigeben, mischen und zuden lauwarmen Waffeln servieren.
Feedback zu unseren Produkten