Schweinsplätzli mit Gemüsegarnitur

Zutaten

4 Plätzli vom Schweizer Schwein (à ca. 140 g)
1 kleiner Kohlrabi
1 kleiner Sellerie
2 dicke Rüebli
3 EL HO-Sonnenblumen- oder HOLLRapsöl*
Salz und Pfeffer aus der Mühle
1 Zitrone (abgeriebene Schale und Saft)
2 EL Kürbiskerne
Alufolie
* Diese hitzestabilen Öle sind ideal zum Hocherhitzen.

Zubereitung

  1. Kohlrabi, Rüebli und Sellerie schälen und in gleichmässig dicke Stücke (Stängel, Würfel, Scheiben etc.) schneiden.
  2. Öl in einer Pfanne erhitzen. Schweinsplätzli von jeder Seite 3–4 Minuten braten und mit wenig Salz und Pfeffer würzen. Weitere Rezepte unter: Dann in Alufolie wickeln und warm stellen. schweizerfleisch.ch/enguete
  3. Gemüse ins Bratöl geben und darin 4–5 Minuten dünsten. 1-2 TL Zitronensaft, Zitronenschale und Kürbiskerne zugeben. Kurz schwenken und mit etwas Salz würzen.
  4. Schweinsplätzli aus der Folie nehmen. Den Bratensaft mit in die Pfanne geben und kurz erhitzen. Dann die Schweinsplätzli zusammen mit dem Gemüse anrichten und servieren.
Feedback zu unseren Produkten