Brust

Die Brust gehört zum Vorderviertel des Lamms. Ihr Fleisch ist von Fettschichten durchzogen und langfaserig. Oft wird die Brustspitze als Ganzes abgetrennt und separat verwendet.



Verwendung

Die Brust wird (mit Knochen) geschnitten häufig für Schmorgerichte verwendet. Die Brustspitze kann auch als Ganzes mariniert und grilliert werden. Ebenso existieren Rezepte für gefüllte Lammbrust, bei denen für die Farce eine Tasche in das Rippenfleisch geschnitten wird. In der Charcuterie werden die Zuschnitte für Würste (Merguez) benutzt.

„Ragoûter“ heisst auf Französisch so viel wie „den Gaumen reizen“. Das Gericht, das sich aus diesem Verb ableiten lässt, erfreut sich anhaltender Beliebtheit.

Mehr erfahren

Zubereitung
Kochen Schmoren