Nuss-Schinkli im Focaccia-Teig

Zutaten

Bell Quick Nuss-Schinkli
Focaccia-Teig mit getrockneten Tomaten, schwarzen Oliven und Kräutern
Öl

Zubereitung

Wasserbad: Im verschlossenen Beutel ca. 1 Stunde (80–90°C) in knapp siedendem Wasser ziehen lassen.

Mikrowelle: Nuss-Schinkli tranchieren, auf einem Teller mit wenig Weisswein oder Bouillon beträufeln und zugedeckt etwa 2–3 Minuten (600 W) erwärmen.

Einige getrocknete Tomaten, schwarze Oliven und verschiedene Kräuter wie Rosmarin, ­ymian oder Oregano fein hacken, Focaccia-Teig herstellen und Zutaten daruntermischen. Schinkli einpacken, mit Öl bestreichen und nach Belieben mit Kräutern und Salz bestreuen. Im Ofen eine gute Stunde goldbraun backen.

Feedback zu unseren Produkten