Seafood meets Meat Burger

Mach deinen eigenen Burger.

Aktiv: 25 Min.
Gesamt: 25 Min.
Mittel

Zutaten

1 Personen

1 Burger-Patty
1-2 Riesencrevetten
2-3 Jakobsmuscheln mit Speck umwickelt
1 Brötchen halbiert
3-4 Scheiben Zucchetti
1 EL Ketchup
Alpkäse
Krautsalat

Zubereitung

  1. Burger-Patty auf dem Grill oder in der Pfanne je Seite 6-7 Minuten gut anbraten.
  2. Riesencrevetten, Jakobsmuscheln und Zucchetti in der Pfanne 5-8 Minuten anbraten.
  3. Burger nach Abbildung oder nach eigenem Belieben zusammenbauen.
Das meinen FleischliebhaberInnen dazu
10 Bewertungen
Samuels Lexikon

HALTBARKEIT IM TIEFKÜHLER

Die Haltbarkeit im Tiefkühler hängt von mehreren Faktoren ab. Je weniger Fett das Fleisch enthält, desto länger lässt es sich im Tiefkühler aufbewahren. Für langes Tiefkühlen sollte das Fleisch vakuumiert werden. Notfalls kann das Fleisch mit einer Alufolie dicht umwickelt oder in einen Gefrierbeutel verpackt werden. Vakuumiertes Fleisch ist jedoch besser geschützt vor Gefrierbrand (Austrocknen der Randschichten).