Rollschinkli mit Aprikosen-Sauce überbacken

Für 4 Personen

Zutaten

1 Bell Quick Rollschinkli
1 EL Butter
20 getrocknete Aprikosenhälften
1 dl Weisswein
1 EL Grappa
1 Becher saurer Halbrahm
1/2 TL Senf
Koriander, Ingwer
Poudre d'ail
Cayennepfeffer
Salz

Zubereitung

Aprikosen einige Stunden lang im Weisswein-/Grappagemisch einweichen.


Beutel mit dem Bell Quick Rollschinkli in heisses, aber nicht kochendes Wasser legen und das Fleisch ca. 45 Minuten ziehen lassen. Netz entfernen und das Fleisch in ca. 1 cm dicke Tranchen schneiden.

Eine Ofenform mit Butter einstreichen. Die Rollschinkli-Tranchen vorsichtig hineinlegen, dabei zwischen zwei Tranchen jeweils eine Aprikosenhälfte stecken. Mit den verbleibenden Aprikosen garnieren.

Einweichflüssigkeit (Weisswein und Grappa), sauren Halbrahm und Senf mit dem Schwingbesen verrühren. Mit etwas Cayennepfeffer, Knoblauchpulver, Koriander, Ingwer und Salz abschmecken. Das Fleisch mit dieser Sauce nappieren und im vorgeheizten Ofen bei 220 °C ca. 20 Minuten gratinieren.

Als Beilage Nudeln servieren.

Feedback zu unseren Produkten