Schüfeli auf Sauerkraut und Kartoffeln

geräuchert, fixfertig gekocht

Zutaten

250 g Sauerkraut
300 g festkochende Kartoffeln
1 Schüfeli

Zubereitung

250 g gekochtes Sauerkraut in eine weite Pfanne geben. Schüfeli und 300 g geschälte festkochende Kartoffeln und nach Belieben Saucisson, Speck am Stück, Rippli oder Rindszunge darauflegen. Je 1 dl Weisswein und Wasser dazugiessen. Zugedeckt bei mittlerer Hitze ca. 40 Min. garen. Sauerkraut und Kartoffeln nach Bedarf mit Salz und Pfeffer würzen.

Wasserbad: (30 Min./ 80–90ËšC) Im verschlossenen Beutel ca. 30 Minuten in knapp siedendem Wasser ziehen lassen.

Mikrowelle: (2–3 Min./600W) Schüfeli tranchieren, auf einem Teller mit wenig Weisswein oder Bouilon beträufeln und zugededckt etwa 2–3 Minuten erwärmen.

Feedback zu unseren Produkten