Hot Burger

Mach deinen eigenen Burger.

Aktiv: 25 Min.
Gesamt: 25 Min.
Mittel

Zutaten

1 Personen

1 Burger-Patty
1 Merguez
1 Fladenbrot
2 Tranchen Pancetta oder Speck
1-2 Tomatenscheiben
Spinatsalat
1-2 dünne Scheiben Käse
1 EL Tsatsiki oder Joghurtsauce
1-2 Zwiebelringe
Kresse
scharfe Sauce nach Wahl

Zubereitung

  1. Burger-Patty auf dem Grill oder in der Pfanne je Seite 6-7 Minuten gut anbraten.
  2. Merguez auf dem Grill oder in der Pfanne ca. 8 Minuten anbraten.
  3. Burger nach Abbildung oder nach eigenem Belieben zusammenbauen.
Das meinen FleischliebhaberInnen dazu
4 Bewertungen

Merguez

Beliebt wie eh und je – die kräftigen Merguez von Bell mit gekochtem Rind- und Lammfleisch.

Zum Produkt

Merguez

Aus Nordafrika kam sie her, die allseits beliebte Merguez aus pikant gewürztem Lamm- und Rindfleisch. Die kleine Hackfleisch-Bratwurst macht sich bestens auf dem Grillrost, wo sie nach Lust und Laune brutzeln kann.

Zum Produkt

Merguez

Aus Nordafrika kam sie her, die allseits beliebte Merguez aus pikant gewürztem Lamm- und Rindfleisch. Die kleine Hackfleisch-Bratwurst macht sich bestens auf dem Grillrost, wo sie nach Herzenslust brutzeln kann.

Zum Produkt

Samuels Lexikon

IMMER SCHÖN DER NASE NACH

Schweine haben eine gute Nase und sind daher bei Trüffelsammlern und der Polizei sehr beliebt. Bei der Polizei werden sie vermehrt als «Spürhunde» für Sprengstoff und Rauschgift eingesetzt.